Freitag, 13. Mai 2016

... neue heiße Spiele und mehr in Sicht

Neben Battlefield 1 kommt im Oktober 2016 noch ein persönlicher Blockbuster für mich in die engere Wahl. Mit dem eigentlichen Nachfolger der Civilizationreihe, nämlich Civ 6, wird hoffentlich der Erfolg fortgesetzt. Ob es eine Linuxunterstützung geben wird kann ich leider nicht vorhersagen. Es könnte aber gut möglich sein, da die letzen Teile ja ebenfalls Linuxtauglich sind.
Bis dahin dauert es leider noch, aber ...

- und hier kommt die Überbrückung -

... in der Zeit kann man über ein Aufrüsten nachdenken. Es ist mal wieder so weit. Als ich mir 2013 die GTX 770 mit 2GB Speicher gönnte, ließen einige Zeichen schon aufblitzen, dass man SPEICHER einfach nicht genug haben kann. Die Folgejahre bewiesen diese Thesen für PC Spieler. Mit der nun kommenden Generation der neuen GeForce GTX 1070/1080 wird dieser Mangel bei mir beseitigt. Noch heuer werde ich wohl die Grafikkarte wechseln. Ich hoffe natürlich auf eine gute Linuxtauglichkeit. In einem Spezial werde ich zu gegebener Zeit meinen aktuellen Rechner vorstellen und entsprechend Informationen hier teilen. Den AMD habe ich bereits letzes Jahr durch einen INTEL ersetzt, soviel sei verraten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen