Donnerstag, 28. Juli 2016

GTX 1070 benötigt Treiber von Nvidia unter Mint

Derzeit gibt es noch keinen aktuellen proprietären Treiber in der Treiberverwaltung unter Mint. Grafikkarten der Generation GTX 10xx laufen zwar grundsätzlich mit dem freien Nouveau-Treiber, aber für die volle Leistungsfähigkeit sollte man den bereitgestellten Treiber von der offiziellen Nvidia-Seite herunterladen. Ich konnte den Treiber erfolgreich und ohne Probleme installieren. Dazu gibt es genügend Anleitungen im Netz. Grundsätzlich muss man vor der Verwendung den grafischen Linuxmodus beenden und kann dann auf der Konsole den proprietären Treiber installieren lassen. Wie die Bildraten unter Linux ausschauen muss ich noch zu gegebener Zeit testen.