Sonntag, 27. Mai 2018

Zeichnen Sie bitte mit - "Gemeinsame Erklärung 2018"

Mal in einer anderen Sache.
Haben Sie schon etwas von der "Gemeinsame Erklärung 2018" gehört? Nein?
Dann wird es aber Zeit. Denn hier geht es um den Grenzschutz, der dringend nötig wäre. Bitte helfen Sie mit, dass die Petition im Bundestag auf 50000 Stimmen steigt. Denn so wird die Gemeinsame Erklärung 2018 öffentlich verhandelt werden müssen. Kann dann im Bundestagskanal angesehen werden. Und das wäre doch mal wirklich interessant, wie das dann abläuft. Ich würde es mir zu gern anschauen. (Auch wenn dabei vermutlich nichts Gescheites raus kommen wird) Aber nur so, hat man als mündiger Bürger, überhaupt ein Mitwirkungsrecht gegenüber dem Staat. Einfach mal eine Petition auch unterschreiben und nicht nur ahnungslos in der Welt umher irren und dann sagen "Ich hab das doch gar nicht gewusst.". Das ist Ihr Recht! Also warum darauf verzichten? Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 20.06.2018 unter der folgenden Link-Adresse. Einmal beim Bundestag angemeldet kann man natürlich auch andere E-Petitionen unterstützen, die man für wichtig erachtet. Und wer möchte nicht gern mal Etwas bewegen? Deshalb ist das jetzt die Chance.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen