Data-scp für Linux Mint 19

Datentransfer - secure copy ...

... ist eine grafische Oberfläche für den Befehl scp unter Linux. Die neue Version Data-scp 2.0.x habe ich extra für das neue Linux Mint 19 überarbeitet. Es bietet die gleiche Funktionalität der alten Version 1.0.2, aber ein aufgeräumtes und einfach zu bedienendes Design. Die Einstellungen finden nun in einem separaten Dialog statt. Kleinere Verbesserungen wurden hinzugefügt. Unnötiges teilweise entfernt. 
Data-scp unter Mint 19 auf Cinnamon Desktop


Download hier: Data-scp 2.0.1

Damit das Programm unter Linux Mint 19 / Ubuntu 18.04 funktionieren kann, sind einige Vorbereitungen zu treffen. Die Software wurde mittels Gambas 3.11.2 erstellt. Daher ist es wichtig, dass das Gambas Repository der Paketverwaltung bekannt gemacht wird. Mittels der folgenden Befehle ist dies einfach über das Terminal zu bewerkstelligen. 

sudo add-apt-repository ppa:gambas-team/gambas3
sudo apt update
Andernfalls bekommt man ein ähnliches Bild bei dem Versuch der Installation, wie hier dargestellt, zu Gesicht.
Abhängigkeiten erst auflösen
Diese Abhängigkeit von Gambas 3.11 kann man, wie oben erwähnt, leicht auflösen. Doch das ist noch nicht alles. Das Programm erwartet derzeit ein eingedeutschtes System. Denn der Ordner "Schreibtisch" ist nur im deutschen verfügbar. Schließlich will Data-scp einen Ordner auf dem besagten Schreibtisch, für den schnellen Zugriff, anlegen. In späterer Version will ich versuchen das Programm noch weiter anpassbar zu gestalten. 

Systemvoraussetzungen: 
Linux Mint 19 / Ubuntu 18.04 64Bit
Gambas ab Version 3.11
eingedeutschtes System
einen SSH-Server
Das Programm ist Freeware, kann also gern kostenlos weitergegeben werden. Verkaufen oder sonstige kommerzielle Nutzung ist untersagt. Eine Haftung in jeglicher Art ist ausgeschlossen. 
(Achtung, in Zukunft unterliegt das Programm der GPL und kann auf GitHub hier eingesehen werden.)

Data-scp läuft bei mir unter Linux Mint 19 (Beta) Cinnamon 64Bit. Falls Sie das Programm unter anderen Desktop-Varianten bzw. Linux Distributionen erfolgreich verwenden, dann würde ich mich über etwas Feedback von Ihnen freuen. Nutzen Sie die Kommentarfunktion oder schreiben Sie mir über die angegebene Kontakt-E-Mail. Natürlich können Sie mir auch über die Seite Linuxmintusers.de eine PN senden.

Vielen Dank und viel Spass mit dem Programm.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen