Dienstag, 13. Juli 2010

GAMBAS - Ein erstes Programm

Wie bereits zuvor schon mal erwähnt habe ich mich mal wieder in den Dschungel der Programmierung gewagt. Für mich steht im Moment die Entwicklungsumgebung GAMBAS im Vordergrund. Eine "relativ" einfache Basic Sprache, stark angelehnt an Visual Basic macht den Einstieg doch wirklich leichter als erwartet. Vielleicht kommen mir aber einfach nur die Grundkenntnisse meines bisherigen C++ Erfahrungen unter Windows zu Gute. Für mich scheint GAMBAS aber die Alternative zu sein, zumindest für meine Belange. Endlich kann ich meine bisherigen Programme von MS Visual C++ auf Linux umschreiben. Ja sicherlich gäbe es auch noch andere und eventuell einfachere Möglichkeiten, aber so lerne ich GAMBAS gleich noch besser kennen.
Ein erstes Programm, den Eurorechner, habe ich auch schon geschrieben. Er funktioniert tadellos und ließ sich innerhalb kürzester Zeit coden. Benötigte Hilfe fand ich unter Anderem auf den guten, deutschsprachigen Seiten im Netz. Dieses Programm dient mir oft als Beispiel und den Quellcode werde ich hier noch veröffentlichen, damit auch jeder sehen kann wie einfach der Einstieg in die Programmierung sein kann. Ich plane schon eine extra Seite für die GAMBAS-Programmierung, bin mir aber noch nicht ganz schlüssig. Auf jeden Fall habe ich schon viele Ideen, die ich mit diesem Programm realisieren möchte. Da wird das ein oder andere Nützliche schon dabei sein.
Man darf gespannt sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen