Sonntag, 25. Januar 2015

Edimax EW7811cu → Problem nach Mint-Update

Nach dem ich kürzlich mein Linux Mint 17 KDE 64 Bit auf 17.1 aktualisiert habe war ich noch recht begeistert. Heute kam es aber zu einem Problem. Durch die neusten Updates wurde wieder ein neuer Kernel eingespielt, zumindest meine ich es gesehen zu haben. Dadurch funktionierte mein Wlan USB-Stick nicht mehr. Die LED blieb aus und auch keine Verbindung. Als Lösung habe ich erst einmal den Original Treiber rtl8192cu wieder aus der Datei per sudo /etc/modprobe.d/blacklist.conf entfernt, um ihn anschließend mit dem Befehl modprobe rtl8192cu wieder zu laden. Nach Neustart funktioniert der Adapter wieder. Ob es immernoch Aussetzer gibt - keine Ahnung?! Ich werde die Sache beobachten und falls weiterhin Probleme kommen. eine Lösung suchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen