Dienstag, 28. März 2017

Störungen im E-Mail Dienst von Vodafone, welche die alten Arcor Kunden betrifft

Geht es nur mir so, bin ich der Einzige, der seit der Umstellung von Arcor auf Vodafone massive Probleme beim E-Mail-Abruf mit externen Mail-Clienten hat?


Wer in diesen Tagen als alter Arcor-Kunde seine E-Mails über ein externes Programm, ala Thunderbird, Outlook, oder Mail-App vom Smartphone, abrufen möchte, wird derzeit auf massive Probleme stoßen. Die Nachrichten trudeln nur noch tröpfchenweise, wenn es nicht gar zur Zeitüberschreitung kommt, ein. Auf der Seite Allestörungen wird bereits heftig seit Tagen diskutiert. Das wirklich Schlimme daran, dass der Anbieter/Betreiber Vodafone sich diesbezüglich überhaupt nicht äußert. Den Nachfragenden wird derzeit scheinbar auch keine echte Antwort geliefert. Im dem ein oder anderen Diskussionsbeitrag auf der Vodafone Seite haben sich Betroffene schon mal eingehängt. Auch hier schreiben genervte Kunden und werden mit sinnfreien Kommentaren abgespeist. 
Das ist wirklich schwach vom Anbieter, die Betroffenen im Dunkeln zu lassen. Wenn es Probleme bei der Technik gibt, so ist dies auch entsprechend weiter zu kommunizieren. 
Ich schreibe dies, weil ich selbst seit einigen Tagen mit diesen Problemen zu kämpfen habe. Tipps, wie die Umstellung auf Unified Mail, haben bei mir leider nicht geholfen. Generell scheint das Problem in der Weboberfläche nicht aufzutreten. Aber wenn ich dort Einstellungen, z.B. das Ändern von Ordnern, bearbeite und anschließend abspeichern will kommt es auch oft zu Fehlermeldungen. 
In diesem Sinne. Hoffen wir auf baldige Besserung, so dass die Probleme bald behoben sein mögen.
UPDATE 30.03.2017: Die Probleme scheinen behoben. Seit einigen Stunden kann ich die Arcor-E-Mail's wieder einigermaßen zeitnah über Thunderbird und Smartphone-App abrufen.
Update 06.04.2017:  Wie soll's anders sein? Heute habe ich wieder massive Probleme mit dem E-Maildienst von Arcor (Powered by Vodafone) Kann man sich derzeit nicht darauf verlassen. -> "Schämt euch!"
Update 03.06.2017: Und täglich grüßt das Murmeltier. Es geht wieder nix!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen