Montag, 21. Januar 2019

Raspberry Pi als Game Server - welche Spiele kann man nutzen

Ein Raspberry Pi eignet sich, dank seiner geringen Stromkosten, als 24/7 Server für zu Hause. Im Dauerbetrieb bei 2 bis 3 Watt sind das nicht mal 10,- € im Jahr. Hier bietet die kleine Platine wirklich ein Potenzial, welches mit herkömmlicher PC Hardware schlecht zu realisieren ist.

Doch welche Spiele kann man denn nun genau auf einem Raspi 2/3 hosten?

Ich finde leider keine ausführliche Liste und will deshalb hier in diesem Posting eine Aufzählung erstellen. Wobei es nicht darum geht, welche Spiele auf einem Pi gehen, sondern welche Spiele-Server darauf funktionieren.


  1.  Minecraft
  2.  Quake World
  3.  Assault Cube
  4.  FreeCiv
  5.  Doom
  6.  Windward
  7.  Terraria
  8.  The Battle for Wesnoth
  9.  Crossfire
  10.  Open Transport Tycoon Deluxe (OpenTDD)
  11.  Minetest
  12.  Open Arena
  13.  Minecraft PE (Pocket Edition)
  14.  San Andreas Multiplayer
  15.  Kerbal Space Program
  16.  Counter Strike (?)


 

(Die Liste ist meinerseits nicht vollständig gefüllt, auch kann ich noch nicht alle genannten "Spiele-Server auf Raspberry Pi" wirklich bestätigen . Wer also einen Tipp hat, welche Games zusätzlich / überhaupt auf dem Pi möglich sind - her damit! Einfach in den Kommentar schreiben. Aber wie gesagt, es geht hier nur darum den Pi als Server [Hoster des Spiels] zu betreiben.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen