Samstag, 18. Januar 2014

Linux Mint 17 - man kann sich darauf freuen

Wieso?
Mint 17 wird sicherlich wieder auf der nächsten Ubuntuversion aufbauen. Demzufolge wird es auch die Langzeitunterstützung (LTS) erben. Das heisst, dass diese Version als sehr stabil gelten und auch ganze fünf Jahre mit Updates versorgt werden wird.

Wann?
Vermutlich im Mai 2014 kann man sich die neue Version herunterladen. Bereits am 17. April soll Ubuntus neue LTS erscheinen.

Vorteile?
Da die Unterstützung des alten Windows XP von Microsoft nun endgültig eingestellt wird, bietet Linux Mint eine sehr gute Alternative für diese Rechnerplattformen. Kostenlos, aktuell, sicher und vor allem Einsteigerfreundlich.


Wie sieht die Installation aus?
Ich werde wieder mal eine ausführliche, bebilderte Anleitung anfertigen und hier einstellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen